MYTHEN & FAKTEN
Wasser - das unbekannte Element
Zwei Teile Wasserstoff, ein Teil Sauerstoff: Kein Molekül kommt auf der Erde häufiger vor als H2O. Wasser gilt als das am besten erforschte Element – und bleibt dabei doch rätselhaft. So werden Wasser verblüffende Eigenschaften zugeschrieben, und nicht alle Experten, die sich dabei zu Wort melden, stammen aus der esoterischen Szene.

Jean Benveniste und der Memory Effekt

Der Immunologe Jean Benveniste prägte 1988 den Begriff des „Memory Effekts“, wonach Wasser ein Erinnerungsvermögen besitzt: Es könne die Information von Molekülen speichern, mit denen es einmal in Kontakt gekommen sei.

Masaru Emoto und die Vorliebe für Beethoven

Zu den kuriosesten Mythen um die Fähigkeiten von H2O zählt mit Sicherheit die Behauptung des Japaners Masaru Emoto, dass Wasser klare Präferenzen für klassische Musik zeige. Laut der Beschreibung seines Versuchsaufbaus beschallte er Wasser sowohl mit Heavy Metal als auch mit Beethoven-Sinfonien und fror danach die Proben ein. Das Ergebnis: Wasser, das Heavy Metal Musik „gehört“ hatte, war zu keiner Kristallbildung mehr fähig. Bei der anderen Probe dagegen zeigten sich wunderschöne Eiskristalle. Mit Experimenten dieser Art traf Emoto den Zeitgeist: Seine Bücher über ein Wasser „mit Bewusstsein“ erzielten weltweit Rekordauflagen.

Johann Grander und die Wasserbelebung

Dass Wasser und seine Eigenschaften immer noch ein großes Rätsel für die moderne Wissenschaft darstellen, zeigt das GRANDER® Wasser aus Österreich. Sein Name geht auf den Tüftler und Erfinder Johann Grander zurück. Was 1979 in einer Garage in Tirol seinen Ursprung nahm, geriet schnell zum „Geheimtipp“ und kommt heute in vielen Hotel- und Restaurantbetrieben, in SPA & Wellness-Anlagen und daheim bei privaten Kunden zum Einsatz. Noch vor Jean Benveniste war Grander vom „Memory Effekt“ des Wassers überzeugt und entwickelte ein technisches System, um die Struktur von Wasser zu verändern und aus Leitungswasser „belebtes Wasser“ mit wohltuenden Eigenschaften zu schaffen. Bis heute können Wissenschaftler nicht erklären, WIE es funktioniert, aber DASS es funktioniert, zeigt die große Beliebtheit von GRANDER®. Die Jahresumsätze des Familienunternehmens liegen im unteren zweistelligen Millionenbetrag.
GRANDER® Wasser zeichnet sich durch einen feinen Geschmack aus, der dazu animiert, mehr zu trinken. Es fühlt sich weich und angenehm auf der Haut an, was besonders die Besucher von SPAs begeistert. Ein Hotelier aus Madseit im österreichischen Zillertal schaffte es sogar, sein ganzes Dorf für dieses Wasser zu begeistern. Wasser marsch!


Um Ihre Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.
NEWSLETTER
VIELEN DANK
GUTSCHEINE
Das besondere Geschenk
Es gibt immer einen Anlass, um anderen oder sich selbst eine Freude zu bereiten - und wer von Herzen schenkt, belohnt sich stets auch selbst damit. Deshalb möchten wir Ihnen ganz besondere Geschenke vorstellen.
GUTSCHEINE
Das besondere Geschenk
Es gibt immer einen Anlass, um anderen oder sich selbst eine Freude zu bereiten - und wer von Herzen schenkt, belohnt sich stets auch selbst damit. Deshalb möchten wir Ihnen ganz besondere Geschenke vorstellen.
NEWSLETTER
SIE MÖCHTEN
SCHON GEHEN?
Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie nichts von dem, was unsere Häuser zu dem macht, was sie sind: Einzigartigkeit in faszinierender Vielfalt.
GUTSCHEINE
Das besondere Geschenk
Es gibt immer einen Anlass, um anderen oder sich selbst eine Freude zu bereiten - und wer von Herzen schenkt, belohnt sich stets auch selbst damit. Deshalb möchten wir Ihnen ganz besondere Geschenke vorstellen.
HOTELVOUCHER
A Special Gift
There is always an occasion to give someone, or perhaps yourself, a special pleasure. Either way, a gift from the heart always enriches the giver. That is why we would like to introduce five very special offers to you.
NEWSLETTER

Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie nichts von dem, was unsere Häuser zu dem macht, was sie sind: Einzigartigkeit in faszinierender Vielfalt.

N E W S L E T T E R
Sie möchten schon gehen?
Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie nichts von dem, was unsere Häuser zu dem macht, was sie sind: Einzigartigkeit in faszinierender Vielfalt.

*) erforderlich

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zu Kenntnis genommen.