CHARAKTERVOLL
DER MUSIK SEELE EINHAUCHEN
Erfolg braucht Mut – und Leidenschaft. Beides stellte Firmengründer Henry E. Steinway unter Beweis: Viele für den Flügelbau wegweisende Entwicklungen, zum Beispiel die Konstruktion des Resonanzbodenstegs aus nur einem Stück stammen aus dem Hause Steinway & Sons, das der gebürtige Deutsche nach seiner Emigration 1853 in New York gründete.
 
 
 
 
Heute steht das Unternehmen nicht nur für die besten Flügel und Klaviere weltweit, sondern auch für eine engagierte Förderung von Nachwuchstalenten im „Steinway Prizewinner Concert Network“. Sie alle, wie auch die mehr als 2.000 Pianistinnen und Pianisten, die Steinway Artists, tragen den Klang dieser einmaligen Instrumente hinaus in die Welt – zur Freude derer, die Musik lieben.
KLANG TRIFFT ÄSTHETIK

Wunderwerk der Klavierbaukunst und Ausdruck vollkommener Schönheit – die Instrumente von Steinway & Sons sind einzigartige Unikate. So braucht es etwa ein Jahr, um in aufwändiger Handarbeit aus mehr als 12.000 Einzelteilen einen Steinway Flügel zu fertigen.