KULTURSPAZIERGANG
ERLEBNISREICHE DESTINATIONEN
Ja, Sie haben richtig gelesen: Heute möchten wir mit Ihnen ein wenig durch den Kulturkalender der FEINEN PRIVATHOTELS spazieren. Schließlich stehen unsere Häuser für den Anspruch, schönste Destinationen und einmalige Erlebnisse auf das Wunderbarste zu verbinden. Lassen Sie sich inspirieren – fünf kulturelle Highlights der kommenden Monate erwarten Sie.

Wir beginnen unsere Reise am Bodensee, im VILLINO in Lindau. Die im italienischen Landhausstil erbaute Villa bezaubert mit mediterranem Charme und der Küchenkunst von Sternekoch Toni Neumann. Von diesem schönen Fleckchen aus starten musikbegeisterte Gäste zum „Konstanzer Jazzherbst“, der in diesem Jahr vom 2. bis zum 6. Oktober stattfinden wird.

Vom Süden machen wir einen Sprung hoch in den Norden, wo bekannte Autoren und ihre Bestseller nicht nur die Gäste des FÄHRHAUS SYLT in ihren Bann ziehen: Beim „Langen Literaturwochenende“ vom 13. bis zum 18. November finden auf der Nordseeinsel gleich an mehreren Orten Lesungen statt. Sichern Sie sich jetzt schon Ihre Tickets über unser FEINES PRIVATHOTEL in Munkmarsch. Concierge Hartmut R. Netz steht Ihnen gerne mit Herz und Händchen zur Seite.
 
Kultur pur verspricht auch die Passage mit der SEA CLOUD II von Cádiz über Málaga, Valencia und Palma de Mallorca nach Barcelona vom 24. April bis zum 1. Mai kommenden Jahres: Es erwarten Sie moderne Kulturmetropolen und Ikonen der Gartenkunst. Gemeinsam mit einem Experten für Gartenarchitektur erkunden Sie traumhaft schöne botanische Gärten zwischen Andalusien und Katalonien.
Spannende Entdeckungen können Sie bei den FEINEN PRIVATHOTELS allerdings auch ohne Kalender machen, wie Teile des UNESCO Weltkulturerbes. Von der SONNE FRANKENBERG im Ederbergland führt Sie Ihr Ausflug nach Kassel in den Bergpark Wilhelmshöhe, dessen Wasserspiele und spektakuläre Parkarchitektur begeistern. Überhaupt ist Kassel zu jeder Jahreszeit eine Reise wert: Bei einem Spaziergang durch die documenta-Stadt werden Ihnen viele Monumente der jüngeren Kunstgeschichte begegnen, darunter das Landschaftsprojekt „5.000 Eichen“ von Joseph Beuys.

Und damit nicht genug: Vier weitere UNESCO-Welterbestätten können Sie ganz bequem vom HARDENBERG BURGHOTEL in Niedersachsen erreichen, darunter die Altstadt von Goslar und das Fagus-Gropius-Werk in Alfeld. Nach der Rückkehr entspannen Sie im Spa und genießen Gourmetküche im Restaurant „Novalis“. Sind das nicht wunderbare Aussichten? Auf bald bei den kultursinnigen FEINEN PRIVATHOTELS!