10 Jahre Kranzbach
Design zum Anfassen
Raum spielt im Hotel DAS KRANZBACH eine wichtige Rolle: In Alleinlage thront es zwölf Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt inmitten einer 130.000 Quadratmeter großen, privaten Bergwiese vor Alpenpanorama – für Anreisende eine imposante Erscheinung, die einer sorgsam inszenierten Theaterkulisse ähnelt. Im Inneren der zwei Hauptgebäude – dem historischen „Englischen Schloss“ von Mary Isabel Portman sowie dem modernen Gartenflügel, der harmonisch in den sanft abfallenden Hang integriert wurde – erwarten Gäste nicht nur komfortable Zimmer und Suiten. Mit viel Gespür für Gestaltung wurden im Zuge eines Re-Designs Wohlfühlorte in den allgemeinen Räumlichkeiten geschaffen.

DAS KRANZBACH - Interior-Design von Stil-Ikone Ilse Crawford

2015 kreierte Ilse Crawford zuletzt die Kräutergarten-Lobby im Stil einer lichten, zeitgenössischen Orangerie: Bodentiefe Fenster bilden eine Verbindung nach draußen, unterschiedlichste Sitzgelegenheiten und -gruppen bieten wie kleine Inseln Gelegenheit zum Lesen, Sinnieren und Schreiben bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wein. Für Wohnzimmerambiente sorgt die Kombination aus hochwertigen Holz-, Rattan- und Polstermöbeln, stimmungsvollen Leuchten, dekorativen Accessoires und grünenden Zimmerpflanzen auf hellem Eichenboden.

Wohlfühlorte in Anlehnung an das Trend-Thema „Hygge“ im KRANZBACH

Im ähnlichen Stil wurden anlässlich des zehnten Jubiläums weitere Bereiche des Wellness-Refugiums DAS KRANZBACH umgestaltet: Passend zum Trend-Thema Hygge vermitteln bequeme Sessel und Sofas ein Gefühl der Geborgenheit in der Gesellschaft von anderen. Unaufdringliche Farben von sanftem Beige über helles Grau bis zu matten Pastelltönen überwiegen.

 
 
Design, das dem Bedürfnis nach realem Erleben und Berühren entspricht

In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung steigt das Bedürfnis nach realem Erleben und Berühren. In maßgenauer Handarbeit wurden Möbel aus Holz gefertigt und natürlich belassen oder mit Leder, Wolle und Kaschmir überzogen. Schön strukturierte Materialien bei Oberflächen, Polstern oder Kissen bescheren eine angenehme Haptik. Designerlampen in den Salons und Restaurants sorgen für Wohlfühlambiente. Spezielle geruchsneutrale Öllampen ersetzen üblichen Stabkerzen auf den Tischen und anstelle von Schnittblumen werden heimische Kräuter, Pflanzen, Sträucher und Äste zu Kunstwerken arrangiert. Bewusst natürlich, reduziert, grün und einfallsreich. Typisch DAS KRANZBACH eben.


JETZT ENTDECKEN