FEINE PRIVATHOTELS im TV
Bewegte, bewegende Bilder
Von der Dokumentation über die Reportage bis zum Porträt von Haus und Hotelier: Immer wieder stehen FEINE PRIVATHOTELS bei TV-Produktionen im Mittelpunkt. Ganz aktuell: der Beitrag über die SEA CLOUD bei N24 mit Erstsendetermin am 17. November 2017.

Wer eine spannende Geschichte erzählen will, der braucht eine gute Idee. Das gilt für Filmemacher ebenso wie für Journalisten. Dass die FEINEN PRIVATHOTELS immer wieder zu Gast auf deutschen Bildschirmen sind, verwundert nicht – der „Mikrokosmos“ eines Hotels fasziniert ganz einfach. So waren TV-Redakteure des Rhein-Neckar Fernsehen (RNF) zu Gast im EUROPÄISCHEN HOF HEIDELBERG. In der Reportage „150 Jahre Europäischer Hof – eine Familiengeschichte“ berichteten sie über das 150-jährige Jubiliäum des ehrenwerten Grand Hotels und über die Familie von Kretschmann, die das Haus inzwischen in vierter Generation leitet. Ebenso sehenswert: die Reportage über den Europäischen Hof als Künstlerhotel während des jährlichen Musikfestivals „Heidelberger Frühling“. Auch das SCHLOSSHOTEL BURG SCHLITZ in der Mecklenburgischen Schweiz hatte bereits Besuch vom Fernsehen. In dem rund einstündigen Beitrag des Norddeutschen Rundfunks (NDR) steht nicht nur das klassizistische Landpalais im Fokus, vielmehr zeichnet der Beitrag „Schlossherren auf Zeit“ auch ein einfühlsames Porträt der Eigentümer Manuela und Armin Hoeck. Doch nicht nur die FEINEN PRIVATHOTELS zu Lande, sondern auch zu Wasser schreiben Fernsehgeschichte. So steht die SEA CLOUD im Mittelpunkt einer Folge der N24-Dokureihe „Spitzenreiter der Technik“. Die Erstausstrahlung findet am 17. November 2017 von 20:05 h bis 21:05 statt. Die Wiederholung der Folge wird am 19. November von 16:10 h bis 17:10 h auf N24 zu sehen sein. Freuen Sie sich auf ein spannendes TV-Erlebnis!